Auf den Spuren der Könige Frankreichs an der Loire

Drei Jahrhunderte lebte der Hof Frankreichs an der Loire und seinen Nebenflüssen. Auf den Spuren der Könige, Königinnen und Lehnsherren wird jeder Tag zu einem abenteuerlichen Erlebnis für die ganze Familie. Entlang der Radwege und Flüsse gibt es viele Attraktionen für Kinder. Das Loiretal hat sich auf das junge Publikum wunderbar eingestellt und ermöglicht das Zusammenstellen einer sehr familienfreundlichen und abwechslungsreichen Radtour.

Anreise :   Samstag 19.03. - 06.11.2014            

8 Tage / 7 Nächte       
Streckencharakteristik: I - II


1. Tag  


Anreise bis Tours, der Hauptstadt der Touraine. Ein Stadtbummel ist unbedingt empfehlenswert. Die Stadt Tour ist eine betriebsame Stadt mit vielen verkehrsberuhigten Bereichen.


2. Tag  Tours - Villandry   21 km

Beim Verlassen der Stadt geht es fast immer in der Nähe der Ufer der Loire entlang. Unterwegs passieren Sie die zauberhafte Gartenlandschaft des Château de Villandry. Der Radweg schlängelt sich parallel des Cher und dann der Loire und herrliche Ausblicke öffnen sich auf den naturbelassenen Fluss. Für die Kinder kommen immer wieder Möglichkeiten zum Toben auf Spielplätzen und in den Sommermonaten lädt der Cher, an dessen Ufern Sie fahren, zum Baden ein. 


3 Tag  Villandry - Azay-le-Rideau 24 km                                     


Von Villandry geht die Tagesetappe bis nach Azay. Möglichkeit zum Abstecher nach Langeais und seiner Burg mit eindrucksvoller Zugbrücke, Zinnen und Pechnasen. Sehr schöne Radstrecke und bei der Ankunft in Azay le Rideau nimmt Sie sicher gleich der Charme des Vallée d'Indre gefangen. Romantische Flusslandschaft, schöne Steinhäuser und schlieβlich das Château d'Azay-le-Rideau mit seiner interessanten Parklandschaft, ein herrlicher Tagesabschluss.


4. Tag  Azay-le-Rideau - Montbazon 21 km

Durch das Mühlental am Indre führt die Fahrt zunächst über die ersten 12 Kilometer. Interessante Aussichten auf die Felsenwohnungen, welche vereinzelt an der Strasse liegen. Wie wäre es mit einem Besuch bei den hier befindlichen Korbmachern. In Montbazon beeindruckt der Donjon aus dem XII.J., welcher über der Kleinstadt thront.


 5. Tag Montbazon - Chenonceaux  38 km


Aus dem Nebenflusstal des Indre geht es zu einem weiteren Nebenfluss der Loire dem Cher. Über Montbazon gelangen Sie nach Bléré, einer kleinen hübschen Stadt. Für viele ist dann das Schloss Chenonceaux der Höhepunkt der Reise. Catherine de Medici und Diane de Poitiers haben dieses Schloss geprägt und es ist schwierig sich zu entscheiden, ob man zunächst die phantastischen Gärten oder das Innere des Schlosses besichtigt. Ein Irrgarten amüsiert die ganze Familie und lockert den hochinteressanten Besuch der Gärten und Inneneinrichtungen auf.


6. Tag Chenonceaux - Amboise 24 km 


Es geht durch die ehemaligen Königswälder  zunächst in Richtung Amboise. Kurz vor Erreichen des Ziels kommen die Miniatur-Schlösser der Loire, welche eine Attraktion für Kinder sind. Die quierlige Stadt Amboise gefällt jung und alt...Wie wäre es mit einer Kanufahrt auf der Loire zum Abschluss des Tages? 


7. Tag Amboise - Tours  33 km


Nun geht es heute nahe den Ufern der Loire wieder zurück nach Tours. Besonders das letzte Stück bei den troglodytischen Wohnungen und dem Radweg dicht an der Loire sind für die Kinder wieder ein interessanter Abschnitt. Auch der Lulupark kurz vor der Ankunft in Tours lädt zu einem Aufenthalt ein.


8. Tag


Es heist Abschied nehmen - mit einem Reisekoffer voller Erlebnisse. Gute Heimreise!


Eingeschlossene Leistungen:

- 7Übernachtungen in 2 und 3 Sterne Charme-Hotels im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
- Tägliches Radlerfrühstück
- 4-Gang-Menü am Abend
- Gepäcktransfer
- Eintritt in Miniaturschlösser bei Amboise
- ausführliche Routenbeschreibung mit Kartenmaterial
- 24 h Service Hotline
- Transfer zurück zum Ausgangspunkt


Reisepreis pro Person in Euros:

DZ/DU/WC/UF                    703,00 €
EZ/DU/WC/UF                     901,00 €



DZ/DU/WC/HP                    913,00 €
EZ/DU/WC/HP                  1.111,00 €



Fahrradmiete
21-Gang-Tourenrad           85,00 €
Kinderrad                             58,00 €


Kinderermässigung.  0 - 2 Jahre  100 %
                              2 - 11 Jahre  50 %
                              11_16 Jahre  10 %



Homepage - Geführte Radreisen - Ungeführte Radreisen - Gesamtes Radreiseprogramm - Fahrradvermietung - Photo Galerie - Gästebuch - Newsletter - Kontakt


FRANCE A VELO – Agence de Voyages
74, Grande Rue F - 89000 Saint Georges sur Baulches
Tel. 0033-386.42.35.96 Fax. 0033.386.42.55.65 e-mail :franceavelo@orange.fr
web : www.franceavelo.com
Sarl au capital de 15.000,00 € - IM 089130001 - APE 633Z